Rucola-Avocado-Salat.

Mediterranes Urlaubsfeeling – einfach zubereitet.

Zutaten für 2 Personen:

  • 125 g Rucola
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Avocado
  • 85 g Oliven (schwarz)
  • 150 g Feta-Käse aus Schafs- und Ziegenmilch
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 EL Rapsöl
  • Salz & Pfeffer, schwarz a.d. Mühle
  • 1 Prise brauner Zucker

Und so geht’s:

Den Rucola waschen und gut abtropfen lassen, evtl. etwas aussortieren, falls nötig. Die Cherrytomaten waschen und halbieren. Die Avocado schälen, entkernen und in Würfel schneiden (1– 2 cm groß).

Den Feta-Käse in ungefähr genauso große Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden.

Die Oliven abschütten und dazugeben. Mit den übrigen Zutaten anmachen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.